Bei uns wird in der eigenen Produktion in Lohmar pelletiert, sodass wir uns sicher sein können, dass unsere hohen Qualitätsstandards eingehalten werden. Da uns  Transparenz nicht nur bei den verwendeten Inhaltsstoffen wichtig ist, sind unsere Kunden jederzeit dazu eingeladen bei uns vorbei zu kommen und dem Team bei der Arbeit zuzuschauen. 
Für alle, denen das vielleicht zu weit ist, geben wir auch regelmäßig Eindrücke "hinter die Kulissen" auf unserem Instagram- Account.  

Herstellung Heucobs:

Unsere Heucobs werden in einem speziellen Warmluftverfahren hergestellt, bei dem das Heu zuerst getrocknet, dann zerkleinert und zu Cobs gepresst wird.
Wir produzieren unsere Heucobs mit einem Standard von 16 mm Dicke, denn je größer der Durchmesser der Cobs, desto mehr Raufutterstruktur bleibt bei der Herstellung erhalten. Qualitativ hochwertige Heucobs bieten also eine optimale Alternative, um die Raufutterversorgung Deines Pferdes zu sichern.
Ab einer Abnahme von fünf Tonnen bieten wir auch Heucobs nach Kundenwunsch mit einem größeren oder kleineren Durchmesser an. Hierzu schreibt uns einfach an shop@pelletfarm.de.
Unsere staubfreien Heucobs sind das ideale Futter für Pferden mit Atemwegsproblemen, Pferden mit Zahnproblemen und alten Pferden.


Herstellung Equisnax: 

Unsere Leckerlis werden auf Basis von Apfeltrester oder Heu produziert. 

Inhaltsstoffe wie Möhren, Cranberries, Kurkuma, Leinöl und Bergkräuter werden in einem speziellen Mischverhältnis zusammengesetzt, sodass bei Beachtung der Verzehrempfehlung weder eine Übersäuerung noch eine Reizung des Magen - Darmtraktes stattfindet.
Wir verwenden ausschließlich hochwertige Inhaltsstoffe, da wir um die gesundheitsfördernde Kraft von Vitaminen und Antioxidantien wissen.
Unser Ziel ist es durch schonende Verfahren ein Maximum an entzündungshemmenden Stoffen und vitaminreichen Inhalten zum Wohl Deines Pferdes zu erhalten. Diese Qualität macht sich auch im Geschmack unserer Equisnax bemerkbar.